Schlagzeilen und Ereignisse zu Barbara Wagner

2.3.1957

Mit einem zweiten Platz hinter dem kanadischen Paar Barbara Wagner/Robert Paul müssen sich die Deutschen Meister Marika Kilius/Franz Ningel bei den Weltmeisterschaften im Eiskunstlauf zufriedengeben, die nach fünftägiger Dauer in Colorado Springs zu Ende gehen.

16.2.1958

Mit deutlichem Vorsprung werden bei den Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften in Paris die Vorjahressieger Barbara Wagner/Robert Paul (Kanada) erneut Paarlaufweltmeister. In den Einzelwettbewerben siegen Carol Heiss (USA) und ihr Landsmann David Jenkins.