Schlagzeilen und Ereignisse zu Bohuslav Sobotka

29.1.2014

Über drei Monate nach der vorzeitigen Parlamentswahl im Oktober 2013 erhält die Tschechische Republik endlich eine neue Regierung, ein Mitte-Links-Kabinett unter Führung von Bohuslav Sobotka.

8.10.2016

Prag/Tschechien:
Die Regional- und Teilsenatswahlen gewinnt die liberal-populistische Bewegung ANO 2011 mit 21,3 % der Stimmen vor der regierenden sozialdemokratischen Česká strana sociálně demokratická (ČSSD) von Ministerpräsident Bohuslav Sobotka mit 15,3 %.