Schlagzeilen und Ereignisse zu Carlos Reutemann

31.3.1974

Carlos Reutemann (Argentinien) gewinnt in Johannesburg den Großen Preis von Südafrika in der Formel 1. Er fährt die 320 km lange Strecke auf einem Brabham in 1:42 h.

18.8.1974

In Zeltweg gewinnt der Argentinier Carlos Reutemann auf einem Brabham den Großen Preis von Österreich im Formel-1-Autorennen.

19.6.1977

Der französische Formel-I-Fahrer Jacques Lafitte gewinnt auf Ligier-Matra in Anderstorp den Großen Preis von Schweden vor dem Kölner Jochen Maas auf McLaren und Carlos Reutemann (Argentinien) auf Ferrari.

29.1.1978

Der argentinische Automobilrennfahrer Carlos Reutemann gewinnt in Rio de Janeiro auf Ferrari den Großen Preis von Brasilien.

2.4.1978

Der argentinische Automobilrennfahrer Carlos Reutemann gewinnt auf Ferrari in Long Beach den Großen Preis der USA.

1.10.1978

Der Formel-1-Rennfahrer Carlos Reutemann (Südafrika) gewinnt auf Ferrari den Großen Preis der USA in Detroit.

17.10.1981

Der 29-Jährige Brasilianer Nelson Piquet belegt beim Grand Prix in Las Vegas auf Brabham den fünften Platz und wird damit vor Carlos Reutemann aus Argentinien Automobil-Weltmeister 1981.