Schlagzeilen und Ereignisse zu Charles Simonyi

7.4.2007

Eine weitere Langzeit-Besatzung startet vom Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan mit einer russischen Sojus-Trägerrakete zu einem halbjährigen Aufenthalt in der Internationalen Raumstation ISS. Als fünfter Weltraumtourist ist der US-amerikanische Software-Unternehmer Charles Simonyi mit an Bord.