Cyrille Adoula

13.09.1921 - 24.05.1978
Cyrille Adoula, kongolesischer Politiker, Premierminister der Demokratischen Republik Kongo, wurde am 13.09.1921 in Kinshasa geboren und starb am 24.05.1978 in Lausanne. Cyrille Adoula wurde 56.
Der Geburtstag jährt sich zum 97. mal.
Steckbrief von Cyrille Adoula
Geburtsdatum 13.09.1921
Geboren in Kinshasa
Todesdatum 24.05.1978
Alter 56
Gestorben in Lausanne
Sternzeichen Jungfrau

Sternzeichen Jungfrau am 13. September

Was geschah am 13.9.1921

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben

Schlagzeilen und Ereignisse zu Cyrille Adoula

1.8.1961

Der kongolesische Staatspräsident Joseph Kasavubu beauftragt den bisherigen Innenminister Cyrille Adoula mit der Bildung einer neuen Zentralregierung.

19.8.1961

Der neue kongolesische Ministerpräsident Cyrille Adoula kündigt auf einer Pressekonferenz für den Kongo (Zaire) eine Politik der Bündnislosigkeit an. Dem Präsidenten der abgefallenen Provinz Katanga, Moise Tschombé wurde inzwischen von den Vereinigten Staaten, Großbritannien und Belgien nahegelegt, Verhandlungen mit der neuen Zentralregierung des Kongo in Leopoldville (Kinshasa) aufzunehmen.

13.9.1961

Auf Veranlassung des kongolesischen Ministerpräsidenten Cyrille Adoula übernehmen Truppen der UNO nach heftigen Kämpfen die Macht in Katanga.

27.9.1961

Der Präsident von Katanga, Moise Tschombé, fordert Cyrille Adoula, den Ministerpräsidenten der kongolesischen Zentralregierung, zu Verhandlungen auf.

20.12.1961

Die beiden Gegner im Kongo (Zaire), Ministerpräsident Cyrille Adoula und Katanga-Präsident Moise Tschombé treffen im UNO-Stützpunkt Kitona an der Mündung des Kongo-Flusses zu einer Besprechung über die Zukunft des afrikanischen Landes zusammen.

26.12.1961

Die Regierung der Kongo-Provinz Katanga hat sich dem Ultimatum des kongolesischen Ministerpräsidenten Cyrille Adoula gefügt und die Entsendung von Parlamentariern nach Léopoldville (Kinshasa) bekanntgegeben.

3.2.1962

Der Generalsekretär der UNO, Sithu U Thant, und Kongo-Ministerpräsident Cyrille Adoula treffen zu einem Gespräch über die Lage im Kongo (Zaire) in New York zusammen.

25.2.1963

Der kongolesische Ministerpräsident Cyrille Adoula trifft zu einem viertägigen Besuch in Brüssel ein. u.a. möchte er die belgische Regierung um die Entsendung weiterer technischer Sachverständiger für den Aufbau seines Landes bitten.

8.1.1964

Der kongolesische Ministerpräsident Cyrille Adoula absolviert einen zweitägigen Goodwill-Besuch in der Bundesrepublik Deutschland.