Edmund Schulthess

02.03.1868 - 22.04.1944
Edmund Schulthess, Schweizer Politiker der Freisinnig-Demokratische Partei (FDP), wurde am 02.03.1868 in Schinznach-Dorf geboren und starb am 22.04.1944 in Bern. Edmund Schulthess wurde 76.
Der Geburtstag jährt sich zum 153. mal.
Steckbrief von Edmund Schulthess
Geburtsdatum02.03.1868
Geboren inSchinznach-Dorf
Todesdatum22.04.1944
Alter76
Gestorben inBern
SternzeichenFisch

Sternzeichen Fisch am 2. März

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben

Schlagzeilen und Ereignisse zu Edmund Schulthess

1.1.1933

Edmund Schulthess löst Giuseppe Motta in Bern als Bundespräsident ab. Schulthess ist damit nach 1917, 1921 und 1928 zum vierten Mal Schweizer Staatsoberhaupt.

1.1.1934

Marcel Pilet-Golaz löst turnusmäßig Edmund Schulthess als Bundespräsident der Schweiz ab.

Chroniknet