Einar Gerhardsen

10.05.1897 - 19.09.1987
Einar Gerhardsen, norwegischer sozialdemokratischer Politiker, wurde am 10.05.1897 in Asker geboren und starb am 19.09.1987 in Oslo. Einar Gerhardsen wurde 90.
Der Geburtstag jährt sich zum 122. mal.
Steckbrief von Einar Gerhardsen
Geburtsdatum 10.05.1897
Geboren in Asker
Todesdatum 19.09.1987
Alter 90
Gestorben in Oslo
Sternzeichen Stier

Sternzeichen Stier am 10. Mai

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben

Schlagzeilen und Ereignisse zu Einar Gerhardsen

22.1.1955

König Håkon von Norwegen ernennt den Sozialdemokraten Einar Gerhardsen zum Ministerpräsidenten des Landes. Gerhardsen tritt die Amtsnachfolge seines Parteigenossen Oscar Torp an, der am 14. Januar nach innerparteilichen Meinungsverschiedenheiten seinen Rücktritt erklärt hatte.

23.8.1963

Die sozialistische Regierung Norwegens unter Ministerpräsident Einar Gerhardsen wird vom Parlament in Oslo durch ein von der Opposition eingebrachtes Misstrauensvotum gestürzt.