Ernest Wilton

06.02.1870 - 28.12.1952
Ernest Wilton, britischer Diplomat, Präsident der Regierungskommission des Saargebietes (1923–1926), wurde am 06.02.1870 in Singapur geboren und starb am 28.12.1952 in Ashington. Ernest Wilton wurde 82.
Der Geburtstag jährt sich zum 149. mal.
Steckbrief von Ernest Wilton
Geburtsdatum 06.02.1870
Geboren in Singapur
Todesdatum 28.12.1952
Alter 82
Gestorben in Ashington
Sternzeichen Wassermann

Sternzeichen Wassermann am 6. Februar

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben

Schlagzeilen und Ereignisse zu Ernest Wilton

8.6.1927

Ernest Wilton (Großbritannien) wird vom Völkerbundssekretariat zum neuen Präsidenten des Saargebiets ernannt. Das Saargebiet steht unter der Verwaltung des Völkerbundes.

10.3.1928

Auf der 49. Tagung des Völkerbundsrats, die in Genf zu Ende geht (seit 5.3.), wird der Brite Ernest Wilton als Präsident der Regierungskommission des Saargebiets bestätigt. Das Saargebiet untersteht der Verwaltung des Völkerbundes.