Schlagzeilen und Ereignisse zu Ernst Deutsch

13.12.1918

Die deutsche Erstaufführung des Dramas "Und das Licht scheinet in der Finsternis" von Leo Tolstoi findet in der Inszenierung von Max Reinhardt im Deutschen Theater in Berlin statt. Die Hauptrollen spielen Alexander Moissi, Hermine Körner und Ernst Deutsch.

14.2.1920

Am Großen Schauspielhaus in Berlin feiert Romain Rollands Drama "Danton" in der Regie von Max Reinhardt Premiere. In der Hauptrolle des französischen Revolutionsführers Danton spielt Paul Wegener, in weiteren Rollen sind Werner Krauss und Ernst Deutsch zu sehen.

29.10.1920

Im Berliner Ufa-Palast feiert Paul Wegeners Film "Der Golem, wie er in die Welt kam" Premiere (u.a. mit Paul Wegener, Albert Steinrück, Ernst Deutsch). Die Filmbauten errichtete der deutsche Architekt Hans Poelzig, ein Hauptvertreter des Expressionismus.

16.10.1927

Zu Ehren des Berliner Theaterkritikers Alfred Kerr veranstaltet die Piscator-Bühne am Nollendorfplatz eine Matinee, an der sich die Schauspieler Ernst Deutsch, Fritz Kortner, Elisabeth Bergner und Tilla Durieux mit Beiträgen beteiligen.

22.3.1969

In Berlin (West) stirbt im Alter von 78 Jahren der deutsche Schauspieler Ernst Deutsch.