Schlagzeilen und Ereignisse zu Evi Sachenbacher-Stehle

16.7.2014

Die deutsche Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle wird wegen Dopings bei den Olympischen Spielen in Sotschi rückwirkend ab dem 17. Februar 2014 für zwei Jahre gesperrt. Bei einem Dopingtest war die im Wettkampf verbotene Substanz Methylhexanamin gefunden worden. Sachenbacher-Stehle bestreitet vorsätzliches Doping und kündigt Einspruch beim Internationalen Sportgerichtshof an.