Schlagzeilen und Ereignisse zu Fernando Lugo

20.4.2008

Historischer Wandel bei Präsidenten- und Parlamentswahlen in Paraguay:
Die seit 61 Jahren in Paraguay regierende Colorado-Partei verliert ihre Vormachtstellung. Mit dem ehemaligen Bischof und Befreiungstheologen Fernando Lugo wird ein linksgerichteter Politiker an die Spitze des Landes gewählt.

22.6.2012

Das Parlament von Paraguay enthebt Präsident Fernando Lugo mit großer Mehrheit seines Amtes. Am selben Tag wird Vizepräsident Federico Franco als neues Staatsoberhaupt vereidigt.