Schlagzeilen und Ereignisse zu Francois Botha

9.12.1995

Im Kampf um den vakanten Titel eines Schwergewichtsweltmeisters des Boxverbandes IBF verliert in Stuttgart der Deutsche Axel Schulz umstritten nach Punkten gegen den Südafrikaner François Botha. Der Sieger gerät Anfang 1996 in Dopingverdacht.

16.1.1999

Las Vegas: Nach fast 19monatiger Zwangspause feiert der US-Schwergewichtsboxer Mike Tyson ein erfolgreiches Comeback. Er besiegt den Südafrikaner François Botha in der fünften Runde durch k.o.