Gottfried Böhm

Gottfried Böhm 2015. By Elke Wetzig (Own work) [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons

Gottfried Böhm 2015. By Elke Wetzig (Own work) [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons

Geburtstag am 23.01.1920
Gottfried Böhm, deutscher Architekt und Bildhauer. Seine Bekanntheit gründet sich auf die Schaffung höchst skulpturaler Bauten aus Beton, Stahl und Glas, von denen einige als „Architektur-Ikonen des 20. Jahrhunderts“ gelten. Böhms erster eigenständiger Bau war die Kölner Kapelle „Madonna in den Trümmern“; sein wohl bedeutendster Bau ist der Mariendom in Neviges. Der bislang jüngste vollendete Bau unter Böhms Beteiligung ist das Hans Otto Theater in Potsdam. 1986 wurde er als erster deutscher Architekt mit dem angesehenen Pritzker-Preis ausgezeichnet, wurde am 23.01.1920 in Offenbach am Main geboren.
Gottfried Böhm ist 99 Jahre alt.
Steckbrief von Gottfried Böhm
Geburtsdatum 23.01.1920
Geboren in Offenbach am Main
Alter 99
Sternzeichen Wassermann

Sternzeichen Wassermann am 23. Januar

Was geschah am 23.1.1920

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben