Günther Korten

26.07.1898 - 22.07.1944
Günther Korten, deutscher Offizier und Generalstabschef der Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg, wurde am 26.07.1898 in Köln geboren und starb am 22.07.1944 in Kętrzyn. Günther Korten wurde 45.
Der Geburtstag jährt sich zum 122. mal.
Steckbrief von Günther Korten
Geburtsdatum26.07.1898
Geboren inKöln
Todesdatum22.07.1944
Alter45
Gestorben inKętrzyn
SternzeichenLöwe

Sternzeichen Löwe am 26. Juli

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben

Schlagzeilen und Ereignisse zu Günther Korten

31.8.1943

Fliegergeneral Günther Korten wird als Nachfolger von Hans Jeschonnek Generalstabschef der deutschen Luftwaffe.