Schlagzeilen und Ereignisse zu Hans Hürlimann

6.12.1978

Der christlich-demokratische Innenminister Hans Hürlimann wird zum Bundespräsidenten der Schweiz für das Jahr 1979 gewählt.

1.1.1979

In der Schweiz löst Bundesrat Hans Hürlimann (Christlichdemokratische Volkspartei) den Sozialdemokraten Willi Ritschard als amtierenden Bundespräsidenten ab.