Schlagzeilen und Ereignisse zu Hermann Lang

9.5.1937

Den Großen Preis von Tripolis (Libyen) gewinnt der deutsche Automobilrennfahrer Hermann Lang auf Mercedes-Benz. Die ersten acht Plätze werden von deutschen Fahrern belegt.

30.5.1937

Der deutsche Automobilrennfahrer Hermann Lang gewinnt in Berlin das Avus-Rennen auf Mercedes-Benz.

12.9.1937

Der deutsche Automobilrennfahrer Rudolf Caracciola (Mercedes-Benz) gewinnt den Großen Preis von Italien vor den Deutschen Hermann Lang (Mercedes-Benz) und Bernd Rosemeyer (Auto-Union)

10.4.1938

Beim Auftakt zur europäischen Automobilrennsaison siegt beim Großen Preis von Pau der Franzose René Dreyfus (Delahaye) vor Rudolf Caracciola/Hermann Lang (Mercedes)

7.8.1938

Beim Rennen um den Ciano-Pokal im italienischen Livorno siegt der Deutsche Hermann Lang (Mercedes-Benz) vor dem italienischen Fahrer Giuseppe Farina (Alfa Romeo)

2.4.1939

Beim Automobilrennen um den Großen Preis von Pau siegt der deutsche Fahrer Hermann Lang (Mercedes-Benz).

7.5.1939

Beim Großen Preis von Tripolis siegt Hermann Lang vor Rudolf Caracciola (Mercedes-Benz) und dem Italiener Emilio Viloresi (Alfa Romeo).

21.5.1939

Beim Eifelrennen auf der Nordschleife des Nürburgrings siegt Hermann Lang auf Mercedes-Benz.

25.6.1939

Beim Großen Preis von Belgien in Spa siegt Hermann Lang (Mercedes-Benz). Der Brite Richard Seaman (Mercedes-Benz) verunglückt tödlich.

6.8.1939

Hermann Lang (Mercedes-Benz) wird am Großglockner Deutscher Automobil-Bergmeister vor Hans Stuck und Hermann P. Müller (beide Auto-Union).

Zeige alle Ergebnisse