Schlagzeilen und Ereignisse zu Jim Courier

9.6.1991

Monica Seles (Jugoslawien) und Jim Courier (USA) sind die Einzelsieger bei den Internationalen Tennismeisterschaften von Frankreich im Stadion Roland Garros in Paris.

17.11.1991

Der 20-Jährige US-Amerikaner Pete Sampras besiegt im Finale des ATP-Turniers in Frankfurt am Main seinen Landsmann Jim Courier in vier Sätzen.

9.2.1992

Mit dem Erreichen des Tennisturnier-Finales in San Francisco löst der Amerikaner Jim Courier den Schweden Stefan Edberg als Nummer eins der Weltrangliste ab.

22.11.1992

Boris Becker gewinnt das Finale des ATP-Turniers gegen den Weltranglisten-Ersten Jim Courier und wird inoffizieller Tennis-Weltmeister 1992.

11.4.1993

Durch einen Finalsieg über Brad Gilbert löst der Amerikaner Pete Sampras seinen Landsmann Jim Courier als Erster der Tennis-Weltrangliste ab.