Joaquín Balaguer

01.09.1906 - 14.07.2002
Joaquín Balaguer, dominikanischer Politiker und Schriftsteller, Staatschef der Dominikanischen Republik, wurde am 01.09.1906 geboren und starb am 14.07.2002 in Santo Domingo. Joaquín Balaguer wurde 95.
Der Geburtstag jährt sich zum 112. mal.
Steckbrief von Joaquín Balaguer
Geburtsdatum 01.09.1906
Todesdatum 14.07.2002
Alter 95
Gestorben in Santo Domingo
Sternzeichen Jungfrau

Sternzeichen Jungfrau am 1. September

Was geschah am 1.9.1906

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben

Schlagzeilen und Ereignisse zu Joaquín Balaguer

1.6.1961

Der dominikanische Staatspräsident Joaquin Balaguer ernennt Rafael Leonidas Trujillo, den Sohn des am 30. Mai ermordeten Diktators Rafael Leonidas Trujillo y Molina, zum neuen Oberbefehlshaber der Streitkräfte.

1.6.1966

Bei Wahlen in der Dominikanischen Republik gewinnt der Konservative Joaquin Balaguer, vormals Minister unter Diktator Rafael Trujillo (1930- 1961).