John Kirby

31.12.1908 - 14.06.1952
John Kirby, US-amerikanischer Jazz-Bassist, Band-Leader, Posaunist und Tuba-Spieler, wurde am 31.12.1908 in Winchester, Virginia geboren und starb am 14.06.1952 in Hollywood, Kalifornien. John Kirby wurde 43.
Der Geburtstag jährt sich zum 111. mal.
Steckbrief von John Kirby
Geburtsdatum 31.12.1908
Geboren in Winchester, Virginia
Todesdatum 14.06.1952
Alter 43
Gestorben in Hollywood
Sternzeichen Steinbock

Sternzeichen Steinbock am 31. Dezember

Was geschah am 31.12.1908

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben

Schlagzeilen und Ereignisse zu John Kirby

5.3.2018

Đà Nẵng/Vietnam:
Erstmals seit Ende des Vietnamkriegs besucht im Rahmen der „Marine-Diplomatie“ mit der USS Carl Vinson ein US-amerikanischer Flugzeugträger mit rund 5000 Seeleuten an Bord bis zum 9. März die Hafenstadt Đà Nẵng. Vietnam sei „zutiefst besorgt“ über hartnäckige und aggressive Marinebewegungen der Volksrepublik China im Südchinesischen Meer, so der frühere Konteradmiral der US-Navy John Kirby gegenüber CNN.