Josip Broz Tito

Josip Broz Tito (1961). See page for author [Public domain], via Wikimedia Commons

Josip Broz Tito (1961). See page for author [Public domain], via Wikimedia Commons

07.05.1892 - 04.05.1980
Josip Broz Tito, jugoslawischer Politiker, Ministerpräsident und Staatspräsident Jugoslawiens, wurde am 07.05.1892 in Kumrovec geboren und starb am 04.05.1980 in Ljubljana. Josip Broz Tito wurde 87.
Der Geburtstag jährt sich zum 127. mal.
Steckbrief von Josip Broz Tito
Geburtsdatum 07.05.1892
Geboren in Kumrovec
Todesdatum 04.05.1980
Alter 87
Gestorben in Ljubljana
Sternzeichen Stier

Sternzeichen Stier am 7. Mai

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben

Schlagzeilen und Ereignisse zu Josip Broz Tito

4.7.1941

Die Kommunistische Partei Jugoslawiens unter ihrem Generalsekretär Josip Broz Tito beschließt, mit einem bewaffneten Aufstand die faschistische Besetzung des Landes rückgängig zu machen.

1.3.1942

Im Hauptquartier des jugoslawischen Partisanenführers Josip Broz Tito in Foca wird die 2. Proletarische Brigade aufgestellt.

19.6.1942

Nachdem die Partisanenverbände von Josip Broz Tito in Montenegro von deutschen und kroatischen Truppen umzingelt worden sind, entschließt sich Tito zum legendären "Langen Marsch" über 350 km durch Westbosnien.

26.11.1942

Im Hauptquartier des Partisanenführers Josip Broz Tito im jugoslawischen Bihac findet die erste Tagung des Antifaschistischen Rates für die Nationale Befreiung Jugoslawiens (AVNOJ) statt, der die Rolle einer provisorischen jugoslawischen Volksvertretung übernimmt.

11.3.1943

Angehörige des Kreises um den jugoslawischen Partisanenführer Josip Broz Tito, darunter Milovan Djilas, nehmen Kontakt zur deutschen Wehrmacht auf, um über einen Gefangenenaustausch zu verhandeln.

15.5.1943

In Montenegro beginnt das Unternehmen "Schwarz" gegen die Partisanen unter Josip Broz Tito.

31.5.1943

Nachdem sich der britische Premierminister Winston Churchill für die Unterstützung der Partisanen unter der Führung von Josip Broz Tito entschieden hat, begibt sich eine erste britische Militärmission zu Titos Stab nach Jugoslawien. Zugleich lassen die Hilfeleistungen für die serbischen Tschetniks unter der Führung von General Draža Mihailovic zunehmend nach.

2.12.1943

Auf dem Balkan beginnt die deutsche Aktion "Kugelblitz" gegen die Partisanen unter der Führung von Josip Broz Tito.

29.6.1948

Die kommunistische Partei Jugoslawiens weist die vom kommunistischen Informationsbüro (Kominform) gegen ihren Vorsitzenden, Josip Broz Tito, erhobenen Vorwürfe zurück.

21.7.1948

Auf dem Parteitag der jugoslawischen Kommunisten in Belgrad werden die Anschuldigungen des Kommunistischen Informationsbüros (Kominform) zurückgewiesen. Parteichef Josip Broz Tito beschuldigt seinerseits das Kominform, zum Bürgerkrieg in Jugoslawien aufzurufen.

Zeige alle Ergebnisse