Karl August von Sachsen-Weimar-Eisenach

31.07.1844 - 20.11.1894
Karl August von Sachsen-Weimar-Eisenach, Erbgroßherzog von Sachsen-Weimar-Eisenach, wurde am 31.07.1844 in Weimar geboren und starb am 20.11.1894 in Roquebrune-Cap-Martin. Karl August von Sachsen-Weimar-Eisenach wurde 50.
Der Geburtstag jährt sich zum 175. mal.
Steckbrief von Karl August von Sachsen-Weimar-Eisenach
Geburtsdatum 31.07.1844
Geboren in Weimar
Todesdatum 20.11.1894
Alter 50
Gestorben in Roquebrune-Cap-Martin
Sternzeichen Löwe

Sternzeichen Löwe am 31. Juli

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben