Karl von Heygendorff

25.12.1806 - 17.02.1895
Karl von Heygendorff, außerehelicher Sohn des Großherzogs Karl August von Sachsen-Weimar-Eisenach, wurde am 25.12.1806 in Weimar geboren und starb am 17.02.1895 in Dresden. Karl von Heygendorff wurde 88.
Der Geburtstag jährt sich zum 212. mal.
Steckbrief von Karl von Heygendorff
Geburtsdatum 25.12.1806
Geboren in Weimar
Todesdatum 17.02.1895
Alter 88
Gestorben in Dresden
Sternzeichen Steinbock

Sternzeichen Steinbock am 25. Dezember

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben