Karoline Luise von Sachsen-Weimar-Eisenach

18.07.1786 - 20.01.1816
Karoline Luise von Sachsen-Weimar-Eisenach, Erbgroßherzogin von Mecklenburg-Schwerin, wurde am 18.07.1786 in Weimar geboren und starb am 20.01.1816 in Ludwigslust. Karoline Luise von Sachsen-Weimar-Eisenach wurde 29.
Der Geburtstag jährt sich zum 232. mal.
Steckbrief von Karoline Luise von Sachsen-Weimar-Eisenach
Geburtsdatum 18.07.1786
Geboren in Weimar
Todesdatum 20.01.1816
Alter 29
Gestorben in Ludwigslust
Sternzeichen Krebs

Sternzeichen Krebs am 18. Juli

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben