Klaus Junge

01.01.1924 - 18.04.1945
Klaus Junge, deutscher Schachmeister, wurde am 01.01.1924 in Concepción, Chile geboren und starb am 18.04.1945 in Welle, Deutschland. Klaus Junge wurde 21.
Der Geburtstag jährt sich zum 95. mal.
Steckbrief von Klaus Junge
Geburtsdatum 01.01.1924
Geboren in Concepción, Chile
Todesdatum 18.04.1945
Alter 21
Gestorben in Welle, Deutschland
Sternzeichen Steinbock

Sternzeichen Steinbock am 1. Januar

Was geschah am 1.1.1924

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben

Schlagzeilen und Ereignisse zu Klaus Junge

17.8.1941

Bei den Deutschen Schachmeisterschaften in Bad Oeynhausen erringt der 17-Jährige Hamburger Klaus Junge den Meistertitel.