Le Corbusier

Le Corbusier. See page for author [Public domain], via Wikimedia Commons

Le Corbusier. See page for author [Public domain], via Wikimedia Commons

06.10.1887 - 27.08.1965
Le Corbusier, französisch-schweizerischer Architekt, Architekturtheoretiker, Stadtplaner, Maler und Bildhauer. Le Corbusier war einer der einflussreichsten Architekten des 20. Jahrhunderts, dessen neue Ideen aber auch Kontroversen auslösten und teilweise bis heute umstritten sind. Seit 2016 gehören 17 seiner Bauten zum UNESCO-Welterbe , wurde am 06.10.1887 in La Chaux-de-Fonds geboren und starb am 27.08.1965 in Roquebrune-Cap-Martin. Le Corbusier wurde 77.
Der Geburtstag jährt sich zum 132. mal.
Steckbrief von Le Corbusier
Geburtsdatum 06.10.1887
Geboren in La Chaux-de-Fonds
Todesdatum 27.08.1965
Alter 77
Gestorben in Roquebrune-Cap-Martin
Sternzeichen Waage

Sternzeichen Waage am 6. Oktober

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben

Schlagzeilen und Ereignisse zu Le Corbusier

23.4.1928

Der französische Architekt Le Corbusier (eigentl. Charles Édouard Jeanneret-Gris) hält in Frankfurt am Main einen Vortrag über das Thema "Zur Ästhetik des flachen Daches".

14.10.1952

Le Corbusiers "Unité d'Habitation" mit Wohnungen für 1700 Menschen wird in Marseille eingeweiht.

6.10.1962

Der in Paris lebende Architekt Le Corbusier (eigentl. Charles-Edouard Jeanneret-Gris) begeht seinen 75. Geburtstag.

27.8.1965

Im Alter von 77 Jahren stirbt in Roquébrunne-Cap-Martin im französischen Departement Alpes-Maritimes der französisch-schweizerische Architekt Le Corbusier.