Lee Calhoun

23.02.1933 - 21.06.1989
Lee Calhoun, US-amerikanischer Leichtathlet, wurde am 23.02.1933 in Laurel, Mississippi geboren und starb am 21.06.1989 in Erie, Pennsylvania. Lee Calhoun wurde 56.
Der Geburtstag jährt sich zum 86. mal.
Steckbrief von Lee Calhoun
Geburtsdatum 23.02.1933
Geboren in Laurel, Mississippi
Todesdatum 21.06.1989
Alter 56
Gestorben in Erie, Pennsylvania
Sternzeichen Fisch

Sternzeichen Fisch am 23. Februar

Was geschah am 23.2.1933

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben

Schlagzeilen und Ereignisse zu Lee Calhoun

21.8.1960

Der Leichtathlet Lee Calhoun (USA) stellt in Bern den von Martin Lauer im Vorjahr erzielten Weltrekord über 110 m Hürden mit 13,2 sec ein.