Lyonel Feininger

17.07.1871 - 13.01.1956
Lyonel Feininger, deutsch-amerikanisch-französischer Karikaturist und Maler, wurde am 17.07.1871 in New York City geboren und starb am 13.01.1956 in New York City. Lyonel Feininger wurde 84.
Der Geburtstag jährt sich zum 149. mal.
Steckbrief von Lyonel Feininger
Geburtsdatum17.07.1871
Geboren inNew York City
Todesdatum13.01.1956
Alter84
Gestorben inNew York City
SternzeichenKrebs

Sternzeichen Krebs am 17. Juli

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben

Schlagzeilen und Ereignisse zu Lyonel Feininger

22.2.1930

Im Folkwangmuseum in Essen wird die erste geschlossene Ausstellung des Bauhauses, der 1919 von dem deutschen Architekten Walter Gropius in Weimar gegründeten Hochschule für Gestaltung, eröffnet. Sie stellt die pädagogische und produktive Organisation der seit 1925 nach Dessau verlegten Hochschule dar und wird durch Bilder und Fotos von dort lehrenden Künstlern wie Paul Klee und Lyonel Feininger ergänzt.

25.10.1932

In Berlin schließen sich die Maler Paul Klee, Lyonel Feininger, Oscar Schlemmer, Wassily Kandinsky und Oskar Moll zu der Gruppe "Selektion" zusammen.

Chroniknet