Schlagzeilen und Ereignisse zu Makiko Tanaka

29.1.2002

Tokio : Der japanische Ministerpräsident Junichiro Koizumi entlässt seine Außenministerin Makiko Tanaka. Kurz vor dieser Entscheidung hatte das japanische Unterhaus ein Sonderprogramm zur Ankurbelung der Wirtschaft gebilligt, das wegen eines Streits zwischen Tanaka und ranghohen Beamten ihres Ministeriums gefährdet gewesen war. Zur neuen Außenministerin ernennt Koizumi die bisherige Umweltministerin Yoriko Kawaguchi. Sie war im Jahr 2001 Japans Verhandlungsführerin bei den Klimaschutz-Verhandlungen in Bonn.