Schlagzeilen und Ereignisse zu Manfred Gerlach

6.12.1989

Der frühere SED-Chef Egon Krenz tritt auch als Vorsitzender des Staatsrates der DDR und des Nationalen Verteidigungsrates zurück. Neues DDR-Staatsoberhaupt wird der bisherige Krenz-Stellvertreter Manfred Gerlach (LDPD).

21.12.1989

Der französische Staatspräsident François Mitterrand beendet seinen zweitägigen Besuch in der DDR, bei dem er Gespräche mit dem Staatsratsvorsitzenden Manfred Gerlach (LDPD) und Ministerpräsident Hans Modrow (SED) führte. Mitterrand war das erste Staatsoberhaupt einer westlichen Siegermacht des Zweiten Weltkriegs, das der DDR einen Besuch abstattet.