Marcel Cerdan

22.07.1916 - 28.10.1949
Marcel Cerdan, französischer Profiboxer, wurde am 22.07.1916 in Sidi Bel Abbès geboren und starb am 28.10.1949 in São Miguel Island, Azoren. Marcel Cerdan wurde 33.
Der Geburtstag jährt sich zum 103. mal.
Steckbrief von Marcel Cerdan
Geburtsdatum 22.07.1916
Geboren in Sidi Bel Abbès
Todesdatum 28.10.1949
Alter 33
Gestorben in São Miguel Island
Sternzeichen Krebs

Sternzeichen Krebs am 22. Juli

Was geschah am 22.7.1916

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben

Schlagzeilen und Ereignisse zu Marcel Cerdan

23.5.1948

Der belgische Boxer Cyrille Belannoit wird durch einen Punktsieg über Titelverteidiger Marcel Cerdan aus Frankreich neuer Weltmeister im Mittelgewicht.

21.9.1948

Im US-amerikanischen Bundesstaat New Jersey schlägt der Franzose Marcel Cerdan den US-Amerikaner Tony Zale durch technischen K. o. und erringt damit den Boxweltmeistertitel im Mittelgewicht.

16.6.1949

Durch einen Sieg über den Franzosen Marcel Cerdan wird in Detroit Jake LaMotta (USA) Mittelgewichtsweltmeister der Berufsboxer.

28.10.1949

Beim Absturz eines Verkehrsflugzeugs auf der Azoreninsel Sao Miguel kommen 49 Menschen ums Leben. Unter ihnen sind die Geigerin Ginette Neveu und der Ex-Mittelgewichtsweltmeister der Profiboxer Marcel Cerdan.