Oona O’Neill

14.05.1925 - 27.09.1991
Oona O’Neill, US-amerikanische Gelegenheitsdarstellerin, vierte Ehefrau von Charlie Chaplin, wurde am 14.05.1925 in Bermuda geboren und starb am 27.09.1991 in Corsier-sur-Vevey, Schweiz. Oona O’Neill wurde 66.
Der Geburtstag jährt sich zum 94. mal.
Steckbrief von Oona O’Neill
Geburtsdatum 14.05.1925
Geboren in Bermuda
Todesdatum 27.09.1991
Alter 66
Gestorben in Corsier-sur-Vevey
Sternzeichen Stier

Sternzeichen Stier am 14. Mai

Was geschah am 14.5.1925

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben