Peter Deeg

14.05.1908 - 25.06.2005
Peter Deeg, deutscher Jurist, Autor, NSDAP-Mitglied, wurde am 14.05.1908 in Bad Kissingen geboren und starb am 25.06.2005 in Bad Kissingen. Peter Deeg wurde 97.
Der Geburtstag jährt sich zum 111. mal.
Steckbrief von Peter Deeg
Geburtsdatum 14.05.1908
Geboren in Bad Kissingen
Todesdatum 25.06.2005
Alter 97
Gestorben in Bad Kissingen
Sternzeichen Stier

Sternzeichen Stier am 14. Mai

Was geschah am 14.5.1908

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben

Schlagzeilen und Ereignisse zu Peter Deeg

10.1.1939

In der Berliner Universität wird die nach dem fränkischen NS-Gauleiter benannte Julius-Streicher-Schule eröffnet. Lehrbeauftragter ist Peter Deeg, Autor des Buches "Die Hofjuden" (1938).