Schlagzeilen und Ereignisse zu Peter Kürten

24.5.1930

In Düsseldorf verhaftet die Polizei den Massenmörder Peter Kürten.

22.4.1931

Das Schwurgericht in Düsseldorf verurteilt Peter Kürten wegen Mordes in neun Fällen neunmal zum Tode.

2.7.1931

Der Düsseldorfer Mörder Peter Kürten wird in Köln durch das Fallbeil hingerichtet, nachdem die preußische Regierung eine Begnadigung abgelehnt hat. Die Leiche wird dem anatomischen Institut der Universität Berlin zu Studienzwecken übergeben.