Philipp Franz Wilderich Nepomuk von Walderdorf

02.03.1739 - 21.04.1810
Philipp Franz Wilderich Nepomuk von Walderdorf, deutscher römisch-katholischer Fürstbischof, wurde am 02.03.1739 in Mainz geboren und starb am 21.04.1810 in Bruchsal. Philipp Franz Wilderich Nepomuk von Walderdorf wurde 71.
Der Geburtstag jährt sich zum 280. mal.
Steckbrief von Philipp Franz Wilderich Nepomuk von Walderdorf
Geburtsdatum 02.03.1739
Geboren in Mainz
Todesdatum 21.04.1810
Alter 71
Gestorben in Bruchsal
Sternzeichen Fisch

Sternzeichen Fisch am 2. März

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben