Schlagzeilen und Ereignisse zu Richard Meier

15.9.1975

Der neue Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Richard Meier wird in sein Amt eingeführt. Er tritt die Nachfolge des vorzeitig ausgeschiedenen Günther Nollau an.

11.5.1983

Im Bundeskabinett finden mehrere Personalwechsel statt. Neuer Staatssekretär im Innenministerium wird Franz Kroppenstedt. Herbert Hellenbroich wird Nachfolger von Richard Meier als Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Reinhold Baumann wird Bundesbeauftragter für Datenschutz und löst damit Hans-Peter Bull ab.

25.4.1985

Am Schaumainkai in Frankfurt am Main wird das Museum für Kunsthandwerk eröffnet. Die Konzeption stammt von dem New Yorker Architekten Richard Meier.

13.12.1997

Los Angeles: Das von dem Architekten Richard Meier erbaute neue Getty-Center wird eröffnet.