Samantha Smith

29.06.1972 - 25.08.1985
Samantha Smith, US-amerikanische Schauspielerin und Friedensaktivistin, wurde am 29.06.1972 in Houlton, Maine geboren und starb am 25.08.1985 in Auburn, Maine. Samantha Smith wurde 13.
Der Geburtstag jährt sich zum 47. mal.
Steckbrief von Samantha Smith
Geburtsdatum 29.06.1972
Geboren in Houlton, Maine
Todesdatum 25.08.1985
Alter 13
Gestorben in Auburn, Maine
Sternzeichen Krebs

Sternzeichen Krebs am 29. Juni

Was geschah am 29.6.1972

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben

Schlagzeilen und Ereignisse zu Samantha Smith

8.7.1983

Die elfjährige US-Amerikanerin Samantha Smith trifft zu einem Besuch des sowjetischen Staats- und Parteichefs Juri W. Andropow in Moskau ein. Die Schülerin hatte Andropow einen Brief geschrieben und ihn gefragt, warum die Sowjetunion die Welt beherrschen wolle. Daraufhin hatte Andropow sie eingeladen, sich selbst vom Friedenswillen seines Landes zu überzeugen.

26.8.1985

Bei einem Flugzeugunglück im US-Bundesstaat Maine kommt die 13-Jährige Samantha Smith ums Leben. Sie hatte weltweit für Aufsehen gesorgt, als sie im Sommer 1983 auf Einladung des damaligen Parteichefs Juri Andropow in die UdSSR reiste, um sich selbst von der Friedensliebe der Sowjetunion zu überzeugen.