Schlagzeilen und Ereignisse zu Sebastián Piñera

15.1.2006

Santiago de Chile: Die Sozialistin Michelle Bachelet wird zur ersten Staats- und Regierungschefin Chiles gewählt. In der Stichwahl um das Präsidentenamt setzt sie sich mit 53,5 % der Stimmen gegen den konservativen Oppositionskandidaten Sebastian Pinera durch.

17.1.2010

In der Stichwahl um das Präsidentenamt in Chile setzt sich der rechtsgerichtete Multimillionär Sebastián Piñera gegen den vom Mitte-Links-Bündnis nominierten Christdemokraten Eduardo Frei durch.

11.3.2010

Am Tag der Amtseinführung des neuen Präsidenten Sebastián Piñera wird Chile erneut von einem Erdbeben getroffen. Mit der Stärke 7,2 auf der Richterskala ist es das schwerste seit dem 27. Februar.

17.12.2017

Santiago de Chile/Chile:
Die Stichwahl in der Präsidentschaftswahl in Chile 2017 gewinnt Sebastián Piñera.

11.3.2018

Santiago/Chile:
Sebastián Piñera von der konservativen Partei Nationale Erneuerung wird als neuer Präsident vereidigt. Seine erste Amtszeit endete vor vier Jahren, als er den Posten zu Gunsten der Sozialistin Michelle Bachelet räumen musste.

30.10.2019

Santiago de Chile/Chile:
Aufgrund der anhaltenden Proteste im Land sagt der chilenische Staatspräsident Sebastián Piñera die Ausrichtung der für Dezember geplanten Weltklimakonferenz ab.