Schlagzeilen und Ereignisse zu Terry Nichols

4.6.1998

Denver: Terry Nichols muss nach der Entscheidung eines Bundesrichters lebenslang hinter Gitter. Er war der zweite Hauptangeklagte im Prozess um den Bombenanschlag von Oklahoma City, bei dem am 19. April 1995 168 Menschen getötet worden waren. Der Haupttäter Timothy McVeigh wurde bereits zum Tode verurteilt.

Chroniknet