Thomas O. Paine

09.11.1921 - 04.05.1992
Thomas O. Paine, US-amerikanischer Raumfahrtfunktionär, dritter Administrator der NASA (1969–1970), wurde am 09.11.1921 in Berkeley, Kalifornien geboren und starb am 04.05.1992 in Los Angeles. Thomas O. Paine wurde 70.
Der Geburtstag jährt sich zum 97. mal.
Steckbrief von Thomas O. Paine
Geburtsdatum 09.11.1921
Geboren in Berkeley, Kalifornien
Todesdatum 04.05.1992
Alter 70
Gestorben in Los Angeles
Sternzeichen Skorpion

Sternzeichen Skorpion am 9. November

Was geschah am 9.11.1921

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben

Schlagzeilen und Ereignisse zu Thomas O. Paine

10.6.1969

Im Rahmen eines Aufenthaltes des Leiters der US-Weltraumbehörde NASA, Thomas O. Paine, in der Bundesrepublik werden zwei Vereinbarungen unterzeichnet. Es handelt sich um die gemeinsame Durchführung der Projekte Sonnensonde "Helios" und des sog. Aeronomie-Satelliten, der mit seinem Meßprogramm einen wesentlichen Beitrag zur Erforschung der hohen Ionosphäre liefern soll.