Vilhelm Buhl

16.10.1881 - 18.12.1954
Vilhelm Buhl, dänischer Jurist und sozialdemokratischer Politiker, wurde am 16.10.1881 in Fredericia geboren und starb am 18.12.1954 in Kopenhagen. Vilhelm Buhl wurde 73.
Der Geburtstag jährt sich zum 137. mal.
Steckbrief von Vilhelm Buhl
Geburtsdatum 16.10.1881
Geboren in Fredericia
Todesdatum 18.12.1954
Alter 73
Gestorben in Kopenhagen
Sternzeichen Waage

Sternzeichen Waage am 16. Oktober

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben

Schlagzeilen und Ereignisse zu Vilhelm Buhl

3.5.1942

Nach dem Tod des sozialdemokratischen dänischen Ministerpräsidenten Thorvald Stauning wird der Sozialdemokrat Vilhelm Buhl neuer Kabinettschef unter Beibehaltung des Finanzministeriums.

2.9.1942

Um angesichts zahlreicher Sabotageakte die Übernahme der Regierungs- und Polizeigewalt durch deutsche Stellen zu verhindern, richtet der dänische Ministerpräsident Vilhelm Buhl einen Appell an seine Landsleute, die dänischen Behörden bei der Bekämpfung von Sabotageakten gegen deutsche Staatsangehörige zu unterstützen.

10.10.1942

Nach dem Rücktritt des Kabinetts unter Vilhelm Buhl übernimmt der bisherige Außenminister Erik Scavenius die Leitung der dänischen Regierung.

10.11.1942

Die dänische Staatsregierung unter Ministerpräsident Vilhelm Buhl tritt zurück. Chef eines neuen Kabinetts wird Außenminister Erik Scavenius.