Vittorio Emanuele Orlando

19.05.1860 - 01.12.1952
Vittorio Emanuele Orlando, italienischer Ministerpräsident (1917–1919), wurde am 19.05.1860 in Palermo geboren und starb am 01.12.1952 in Rom. Vittorio Emanuele Orlando wurde 92.
Der Geburtstag jährt sich zum 159. mal.
Steckbrief von Vittorio Emanuele Orlando
Geburtsdatum 19.05.1860
Geboren in Palermo
Todesdatum 01.12.1952
Alter 92
Gestorben in Rom
Sternzeichen Stier

Sternzeichen Stier am 19. Mai

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben

Schlagzeilen und Ereignisse zu Vittorio Emanuele Orlando

24.4.1919

Die italienische Delegation verlässt wegen des Konflikts in der Fiumefrage die Pariser Friedenskonferenz. Der italienische Ministerpräsident Vittorio Emanuele Orlando wird in Rom begeistert empfangen, in ganz Italien finden antiamerikanische Demonstrationen statt.

5.5.1919

Die italienische Delegation unter Vittorio Emanuele Orlando nimmt wieder an der Pariser Friedenskonferenz teil, nachdem sie die Verhandlungen am 24. April aus Protest gegen die Behandlung der Fiumefrage verlassen hatte.

19.6.1919

Der italienische Ministerpräsident Vittorio Emanuele Orlando tritt zurück, nachdem ihm das Parlament in Rom wegen seines widersprüchlichen Auftretens auf der Pariser Friedenskonferenz das Misstrauen ausgesprochen hat. Am 23. Juni bildet Francesco Saverio Nitti eine neue Regierung.