Schlagzeilen und Ereignisse zu Walter Mixa

22.2.2007

Der katholische Bischof von Augsburg, Walter Mixa, wirft der Bundesregierung vor, sie degradiere durch den Ausbau von Kinderkrippen und weitere Fördermaßnahmen Frauen zu »Gebärmaschinen«. Die Äußerungen stoßen auf Empörung bei Politikern aller Parteien.

22.4.2010

Der Augsburger Bischof Walter Mixa bietet seinen Rücktritt an, um – wie es heißt – weiteren Schaden von der Kirche abzuwenden und einen Neuanfang zu ermöglichen.