Wladimir Pawlowitsch Simagin

21.06.1919 - 25.09.1968
Wladimir Pawlowitsch Simagin, russischer Schachmeister, wurde am 21.06.1919 in Moskau geboren und starb am 25.09.1968 in Kislovodsk. Wladimir Pawlowitsch Simagin wurde 49.
Der Geburtstag jährt sich zum 100. mal.
Steckbrief von Wladimir Pawlowitsch Simagin
Geburtsdatum 21.06.1919
Geboren in Moskau
Todesdatum 25.09.1968
Alter 49
Gestorben in Kislovodsk
Sternzeichen Zwilling

Sternzeichen Zwilling am 21. Juni

Was geschah am 21.6.1919

Weitere Personen die an diesem Tag Geburtstag haben