Todestag am 05. Januar

Anzeigen

Calvin Coolidge

Calvin Coolidge (1923), By John Garo [Public domain], via Wikimedia Commons

Calvin Coolidge (1923), By John Garo [Public domain], via Wikimedia Commons

04.07.1872 - 05.01.1933
Calvin Coolidge, US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei und von 2.8.1923 bis 4.3.1929 der 30. Präsident der Vereinigten Staaten. Nach seiner Zeit als Gouverneur von Massachusetts war er von 1921 bis 1923 US-Vizepräsident unter Warren G. Harding. Nach Hardings Tod im August 1923 rückte er zum Präsidenten auf. Er beendete die verbleibenden eineinhalb Jahre von Hardings Amtszeit und wurde bei der nächsten Präsidentschaftswahl im November 1924 für eine volle Amtsperiode im Amt bestätigt , wurde am 04.07.1872 in Plymouth, Vermont geboren und starb am 05.01.1933 in Northampton, Massachusetts, Massachusetts. Calvin Coolidge wurde 60.
Der Todestag jährt sich dieses Jahr zum 84. mal.
Steckbrief von Calvin Coolidge
Geburtsdatum 04.07.1872
Geboren in Plymouth, Vermont
Todesdatum 05.01.1933
Alter 60
Gestorben in Northampton, Massachusetts
Sternzeichen Krebs
Schlagzeilen zu Calvin Coolidge

Práxedes Mateo Sagasta

21.07.1825 - 05.01.1903
Práxedes Mateo Sagasta, spanischer Politiker und Regierungspräsident, wurde am 21.07.1825 in Logroño geboren und starb am 05.01.1903 in Madrid. Práxedes Mateo Sagasta wurde 77.
Der Todestag jährt sich dieses Jahr zum 114. mal.
Steckbrief von Práxedes Mateo Sagasta
Geburtsdatum 21.07.1825
Geboren in Logroño
Todesdatum 05.01.1903
Alter 77
Gestorben in Madrid
Sternzeichen Krebs
Schlagzeilen zu Práxedes Mateo Sagasta

John A. Costello

20.06.1891 - 05.01.1976
John A. Costello, irischer Politiker, Ministerpräsident der Republik Irland, wurde am 20.06.1891 in Dublin geboren und starb am 05.01.1976 in Dublin. John A. Costello wurde 84.
Der Todestag jährt sich dieses Jahr zum 41. mal.
Steckbrief von John A. Costello
Geburtsdatum 20.06.1891
Geboren in Dublin
Todesdatum 05.01.1976
Alter 84
Gestorben in Dublin
Sternzeichen Zwilling
Schlagzeilen zu John A. Costello
† 05.01.1945 Julius Leber (126), deutscher Politiker (SPD), MdR, Widerstandskämpfer, NS-Opfer
† 05.01.1970 Max Born (134), deutscher Mathematiker und Physiker. Für grundlegende Beiträge zur Quantenmechanik wurde er 1954 mit dem Nobelpreis für Physik ausgezeichnet
† 05.01.1974 Joseph Fassbender (114), deutscher Maler und Grafiker
† 05.01.2016 Pierre Boulez (92), französischer Komponist, Dirigent und Musiktheoretiker
† 05.01.2003 Roy Jenkins (97), britischer sozialdemokratischer Politiker und Autor
† 05.01.2000 Bernhard Wicki (98), österreichischer Schauspieler und Filmregisseur
† 05.01.2009 Adolf Merckle (83), deutscher Jurist und Unternehmer
Alle anzeigen (126 Personen)