Anderes Datum wählen!

torte_orange

Geburtstag am 1. April 1937

Sie wurden am 1. April 1937 geboren und sind heute 84 Jahre alt. Ihr Geburtstag war ein Donnerstag. Es war der 91 Tag des Jahres in der 13. Kalenderwoche. Wenn Sie am 1.4.1937 geboren sind ist ihr Sternzeichen Widder.

Alter

84

11 Monate 15 Tage 16 Stunden

bis zum

torte_blau_trans

85. Geburstag

Sternzeichen

Widder

1. April

am 1.4.1937 geboren

sternzeichen-widder

Widder: 21.3 bis 20.4

Wochentag

Donnerstag

Der 85. Geburtstag

am 1.4.2022 ist ein

wochentag

Freitag

Wetter

wetter

1.4.1937

Mit einer mittleren Temperatur von 8,8 °C liegt der April 1937 knapp über dem langjährigen Mittel von 8,3 °C. Es fallen 59 mm Niederschlag, 18 mm mehr als das langjährige Mittel beträgt.

Monate

monate

1008

Sie sind heute 1008.50 Monate alt.

Tage

tage

30696.26

Sie sind heute 30696.26 Tage alt.

Ereignisse

ereignisse

Was war am 1. April 1937?

1.4.1937

Das französische Marineministerium veröffentlicht eine Verordnung, wonach die Kommandanten sämtlicher Kriegsschiffe Befehl erhalten haben, wenn nötig mit Gewalt die französischen Handelsschiffe vor Spaniens Küste zu beschützen.

1.4.1937

Die neue Verfassung über die Selbstverwaltung in elf Provinzen Britisch-Indiens und die Loslösung Birmas von Indien tritt in Kraft. Die provinziale Selbstverwaltung erstreckt sich auf zwei Drittel des indischen Territoriums.

1.4.1937

Die Zahl der Lager des Arbeitsdienstes für die weibliche Jugend wird im Deutschen Reich von 312 auf 370, die Zahl der "Arbeitsmaiden" von 10 000 auf 15 000 erhöht.

---Weitere Ereignisse zu diesem Tag

Persönlichkeiten

personen

Welche Persönlichkeiten wurden am 1. April geboren?

Wilhelm
Landgraf von Hessen-Philippsthal-Barchfeld---
O. W. Fischer
österreichischer Schauspieler---
Joseph Haydn
österreichischer Komponist zur Zeit der Wiener Klassik (Geburtsdatum 31. März oder 1. April 1732). Er war Bruder des Komponisten Michael Haydn und des Tenors Johann Evangelist Haydn---
Carl Sternheim
deutscher Dramatiker und Autor von Erzählungen und Gedichten. In seinen Werken kritisierte er besonders die Moralvorstellungen des Bürgertums der Wilhelminischen Zeit an
---
Rolf Hochhuth
deutscher Dramatiker---
Otto von Bismarck
deutscher Politiker und Staatsmann. Von 1862 bis 1890 – mit einer kurzen Unterbrechung im Jahr 1873 – war er Ministerpräsident von Preußen, von 1867 bis 1871 zugleich Bundeskanzler des Norddeutschen Bundes sowie von 1871 bis 1890 erster Reichskanzler des Deutschen Reiches, dessen Gründung er maßgeblich vorangetrieben hatte---
Mario Botta
Schweizer Architekt. Viele seiner Werke findet man in seiner Heimat, dem Tessin. Mario Botta ist aber weltweit tätig
---
Richard Zsigmondy
österreichischer Chemiker ungarischer Abstammung, Forscher auf dem Gebiet der Kolloidchemie und der Mikroskopie und Nobelpreisträger für Chemie. Zsigmondy erhielt 1925 (verliehen 1926) den Nobelpreis für Chemie „für die Aufklärung der heterogenen Natur kolloidaler Lösungen sowie für die dabei angewandten Methoden, die grundlegend für die moderne Kolloidchemie sind“
---
Hermann Pünder
deutscher Politiker (Zentrum, CDU), MdL, MdB, MdEP---
Octavian Goga
rumänischer Dichter, Dramenautor und Politiker

---Weitere Geburtstage am 1. April

Chroniknet