Anderes Datum wählen!

torte_orange

Herzlichen Glückwünsch zum 86. Geburtstag!

Sie wurden am 22. Mai 1936 geboren und sind heute 86 Jahre alt. Ihr Geburtstag war ein Freitag. Es war der 143 Tag des Jahres in der 21. Kalenderwoche. Wenn Sie am 22.5.1936 geboren sind ist ihr Sternzeichen Zwilling.

Alter

86

11 Monate 29 Tage 7 Stunden

bis zum

torte_blau_trans

87. Geburstag

Sternzeichen

Zwilling

22. Mai

am 22.5.1936 geboren

sternzeichen-zwilling

Zwilling: 21.5 bis 21.6

Wochentag

Freitag

Der 87. Geburtstag

am 22.5.2023 ist ein

wochentag

Montag

Wetter

wetter

22.5.1936

Trocken und etwas zu warm zeigt sich der Mai 1936. Die mittlere Temperatur liegt mit 14,1 °C deutlich über dem langjährigen Mittel (13,7 ºC).

Monate

monate

1032

Sie sind heute 1032.00 Monate alt.

Tage

tage

31411.64

Sie sind heute 31411.64 Tage alt.

Ereignisse

ereignisse

Was war am 22. Mai 1936?

22.5.1936

Der Deutsche Tennismeister Gottfried von Cramm gewinnt bei den Internationalen Tennismeisterschaften von Frankreich in Paris den Einzeltitel durch einen Sieg über den Briten Fred Perry.

22.5.1936

Das Motorschiff "Ostmark" wird von der Deutschen Lufthansa nach der "Westfalen" und der "Rheinland" als dritter Flugzeugstützpunkt auf See im Südamerikaverkehr in Dienst gestellt.

---Weitere Ereignisse zu diesem Tag

Persönlichkeiten

personen

Welche Persönlichkeiten wurden am 22. Mai geboren?

Bernard Shaw
US-amerikanischer Nachrichtenmoderator---
Karl II.
Landgraf von Hessen-Philippsthal---
Richard Wagner
deutscher Komponist, Dramatiker, Dichter, Schriftsteller, Theaterregisseur und Dirigent. Mit seinen Musikdramen gilt er als einer der bedeutendsten Erneuerer der europäischen Musik im 19. Jahrhundert. Er veränderte die Ausdrucksfähigkeit romantischer Musik und die theoretischen und praktischen Grundlagen der Oper, indem er dramatische Handlungen als Gesamtkunstwerk gestaltete und dazu die Libretti, Musik und Regieanweisungen schrieb. Er gründete die ausschließlich der Aufführung eigener Werke gewidmeten Festspiele in dem von ihm geplanten Bayreuther Festspielhaus. Seine Neuerungen in der Harmonik beeinflussten die Entwicklung der Musik bis in die Moderne. Mit seiner Schrift Das Judenthum in der Musik gehört er geistesgeschichtlich zu den obsessiven Verfechtern des Antisemitismus---
Johannes R. Becher
deutscher Schriftsteller und Politiker, MdV---
Jacob Gould Schurman
US-amerikanischer Hochschullehrer und Diplomat---
Wilhelm Kaisen
deutscher Politiker (SPD), MdBB, Bremer Bürgermeister---
Laurence Olivier
englischer Regisseur, Theater- und Filmschauspieler---
Werner Müller
deutscher Ethnologe---
Daniel François Malan
Premierminister Südafrikas und Mitglied der burischen National Party---
Giacomo Matteotti
italienischer sozialistischer Politiker

---Weitere Geburtstage am 22. Mai

Chroniknet