Krebs am 11. Juli

Der 11. Juli gehört zu dem Sternzeichen des Krebses. Wenn dieses Tierkreiszeichen regiert, hat gerade der Sommer begonnen, die Nächte werden allmählich wieder länger. Der Mond hat eine besondere Bedeutung für die Krebs-Menschen. So reagieren sie – ähnlich wie Ebbe und Flut – stark auf die Mondphasen. Ihre Laune ist daher sehr wechselhaft, mal zeigen sie ihr sonniges Gemüt, mal sind sie eher betrübt. Dennoch sind Krebs-Geborene von Grund auf fröhliche Menschen, die gerne lachen.

Krebs-Menschen sind sehr empfindsam, sensibel und verletzlich. Ärger fressen sie häufig in sich hinein, Kritik können sie nur schlecht ertragen. Unter der nach außen hin rauhen Schale verbirgt sich oft ein weicher Kern, der geschützt sein will. Krebs-Geborene sind ausgesprochen gefühlvoll, gutmütig und stets hilfsbereit.

Im Berufsleben zeichnet sich der Krebs-Mensch durch Ausdauer, Zuverlässigkeit und Zähigkeit aus – Eigenschaften, die ihn für jeden Arbeitgeber wertvoll machen. Doch die Krebse wollen auch, wo sie nur können, ihren Willen durchsetzen. Krebse zögern zwar häufig sehr lange, aber wenn eine Entscheidung erst einmal gefallen ist, dann gehen sie voller Energie ihren Weg.