Krebs am 16. Juli

Der 16. Juli fällt in die dritte Dekade des Sternzeichens Krebs, ein Wasserzeichen. Passend gewählt ist das Symbol dieses Tierkreiszeichens: Wie der Krebs bevorzugen die in diesem Sternzeichen geborenen Menschen ruhige Gewässer, die ihren Ansprüchen nach Geborgenheit entgegenkommen und ihnen auch materiell eine ausreichende Grundlage bieten.

Der Krebs ist gefühlvoll, lässt sich aber nicht blindlings von seinen Emotionen leiten. Dafür ist er zu besonnen, macht eher noch einmal einen Schritt zur Seite und hält einen Moment inne, um das weitere Vorgehen sorgfältig zu überdenken. Diese leichte Zögerlichkeit hindert ihn aber nicht daran, seine Ziele zu erreichen, im Beruf wie in der Liebe. Sein Realitätssinn bewahrt ihn davor, unrealistischen Wunschvorstellungen nachzuhängen. Er wird einen Beruf wählen, der ihm Spaß macht, ihn aber auch finanziell sicherstellt. Fleiß und Ehrgeiz zeichnen den Krebs im Berufsleben aus. In der Partnerwahl sind die Krebs-Geborenen sehr umsichtig. Wenn sie sich schließlich entschieden haben, sind sie treu und fürsorglich.

Falls die Krebs-Menschen auf ihrem geradlinigen Weg einmal stolpern, sollten sie an ihre Glücksbringer denken: den Skarabäus.