Krebs am 22. Juli

Der 22. Juli ist der letzte Tag im Tierkreiszeichen des Krebses, zugleich erreicht die Sonne jetzt ihren höchsten Jahresstand. Wie das Zusammenspiel von Sonne und Mond Licht und Schatten wirft, ist auch das Wechselspiel der Gefühle bei den Krebs-Geborenen ein immanenter Charakterzug. Heitere und sonnige Gemütslagen wechseln sich ab mit Weltschmerz oder leichten Selbstzweifeln. Daher ist auch der Lebensweg des Krebses oftmals gekennzeichnet durch Veränderungen bzw. Neuanfänge.

Krebs-Geborene zeichnet vor allem Einfühlungsvermögen, Mitgefühl, Häuslichkeit und Beschützerinstinkt aus. So kann es kaum verwundern, dass die Familie der Mittelpunkt in ihrem Leben darstellt. Krebs-Männer sind fürsorgliche Ehemänner und liebevolle Väter. Wird die Familie jedoch in Angst und Schrecken versetzt, kann sich selbst die sanftmütigste Krebs-Frau in eine Löwin mit ungeahnten Kräften verwandeln.

Beharrlich und ausdauernd ist der Krebs im Beruf: Einen zuverlässigeren und zielbewussteren Mitarbeiter kann sich ein Chef kaum wünschen.

Bekannte Künstler wie die Sängerin Mireille Mathieu oder der Bildhauer Alexander Calder gehören diesem Sternzeichen an.