Löwe am 2. August

Der 2. August fällt in die erste Löwe-Dekade. In der Astrologie ist dem Sternzeichen Löwe wie dem Widder und dem Schützen das Element Feuer zugeordnet.

Unter dem Sternzeichen Löwe Geborene sind extrovertierte Menschen. Sie sind charmante, selbstsichere Unterhalter, die es lieben, im Mittelpunkt zu stehen. Nach längerer Anlaufzeit gelingt es ihnen mit methodischem Vorgehen, Durchsetzungsvermögen und viel tatkräftiger Energie in die beruflichen Positionen zu gelangen, die sie anstreben. Meistens handelt es sich dabei um Führungspositionen. Nicht selten machen sie sich selbstständig. Häufig bevorzugen Löwen kreative Tätigkeiten, die sie mit ganzer Hingabe ausfüllen. Typische Vertreter ihres Sternzeichens sind in dieser Hinsicht der Designer Luigi Colani, der am 2. August 1928 in Berlin geboren wurde, und der irische Schauspieler Peter O’Toole (*2. August 1932), dessen bekannteste Filmrolle die exzentrische Titelfigur in David Leans “Lawrence von Arabien” ist.

Löwe-Geborene halten an gefassten Ansichten fest, weshalb ältere Löwen konservativ wirken. Kritik können sie ebenso wenig ertragen wie eine untergeordnete Position. Nicht zuletzt hat der Löwe einen ausgeprägten Sinn für alles Dramatische.